Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit NANU-NANA entstanden. Es enthält Werbelinks !

Dieses Jahr habe ich bei der Osterdekoration auf Hasen und und ähnlichen Figuren verzichtet. Mit nur wenigen Produkten habe ich mir eine hübsche Osterdekoration für den Esstisch zusammen gestellt. Alles was ich dafür benötige, habe ich beim Online Shop von Nanu-Nana bestellt.

Was ich bestellt habe

Im Onlineshop von Nanu-Nana findet ihr immer zu jeder Saison die passende Dekoration. Aktuell werdet ihr direkt von der Startseite zu allen Artikel geleitet, welche ihr für eure Osterdekoration sucht. Ihr könnt durch hübsche Kunstblumen, Nestern, Eiern, Osterverpackungen uvm. stöbern. In meinem Warenkorb sind folgende Produkte gelandet.

Keine fünf Minuten hat es gedauert und ich hatte meine Osterdekoration komplett fertiggestellt. Schaut euch gern das Anwendungsvideo an.

Ihr bekommt alles im Onlineshop und in den Fillialen unter 30 Euro und könnt es jedes Jahr wieder verwenden. Sollte euch die Dekoration nächstes Ostern nicht mehr gefallen, dekoriert ihr die Eischale einfach um. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.


Bei der Auswahl der Eier konnte ich mich wirklich nur sehr schwer entscheiden. Eigentlich sollte auch nur ein weißes Dekoei in mein Warenkorb. Bei dem Preis und diese ausgefallenen Muster konnte ich einfach nicht widerstehen und es wurden direkt zwei weitere bestellt.

Manchmal ist weniger einfach mehr ! Zu meiner Osterdekoration werde ich noch ein paar Frühlingszweige hinzufügen. Frische Blumen gibt es das gesamte Jahr sowieso. Mehr Dekoration wird es dieses Jahr zu Ostern nicht geben. Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren. Markiert mich gern bei Instagram (@jojadasdiary) auf eure Posts. Ich bin sehr gespannt, wie ihr dieses Jahr dekoriert.

Vielleicht gefällt dir auch das:

%d Bloggern gefällt das: